Das Ackersyndikat

Mitglied werden

Wir freuen uns sehr, dass Du interessiert daran bist, Mitglied im Ackersyndikat e.V zu werden. Dafür kannst Du einfach dieses Formular hier herunterladen, ausfüllen, unterschreiben und per Mail oder Post an uns senden. Alle weiteren Fragen sind hoffentlich im Beitrittsformular erklärt. Wenn noch etwas unklar ist, Rückfragen beantworten wir gerne unter kontakt@acker.....kat.org
Außerdem findest Du hier noch die Vereinssatzung.

Das Ackersyndikat lebt davon, dass Menschen gemeinsam aktiv werden wollen. Willst Du auch dabei sein, dann lass uns gegenseitig kennenlernen! Melde Dich gerne unter kontakt@acker.....kat.org damit wir ein (digitales) Treffen vereinbaren können.
Schau auch gerne bei unseren regelmäßigen Online-Besprechungen jeden zweiten Donnerstag im Monat vorbei.

Verschiedene Formen im Ackersyndikat aktiv zu werden: Hier findest Du die Bestimmungen zum Beitritt neuer Mitglieder, wie sie auch in der Satzung unter „5. Mitgliedschaft“ aufgeführt sind:

„Der Verein hat aktive Mitglieder und Fördermitglieder.
Fördermitglieder können alle natürlichen und juristischen Personen werden, welche die Vereinszwecke fördern wollen und die mit den Grundwerten dieses Vereins übereinstimmen. Fördermitglieder haben kein Stimmrecht.

Natürliche Personen können aktive Mitglieder des Vereins werden, wenn sie im Verein aktiv werden wollen und zwei Mitglieder als ihre Pat*innen benennen können. Einer der Pat*innen muss das künftige Mitglied persönlich bekannt sein. Aktive Mitglieder sind stimmberechtigt, haben das Recht, sich an allen Aktivitäten des Vereins zu beteiligen und alle nicht aufgrund Datenschutzbestimmungen vertraulich zu haltenden Unterlagen des Vereins einzusehen.

Juristische Personen können aktive Mitglieder werden, wenn die Mitgliederversammlung (MV) ihrem Mitgliedsantrag zustimmt. Die MV kann diese Entscheidung an eine Mitgliedskommission oder den Vorstand delegieren. Wenn diese Gremien sich nicht einstimmig für eine Mitgliedschaft aussprechen, entscheidet die MV.“

Wenn Du aktives Mitglied werden möchtest und noch keine Pat*innen hast, schreib uns gerne eine Mail und wir organisieren ein Kennenlerntreffen. Oder komm einfach zu einem unserer regelmäßigen Kennenlerntreffen.